Richert-Gruppe
Renovierungs-Ratgeber

Themenbereich Türen

Türschloss / Sicherheitsschlösser

Sicherheit geht vor

Ein Türschloss hat rein funktionellen Nutzen und dient einzig der Sicherheit. Je nach Sicherheitsbedürfnis und Art der Haustür gibt es eine Vielfalt Türschlössern.

Sicherheitsschlösser sorgen zusammen mit den passenden Beschlägen für die Sicherheit des Hauses und der Wohnung. Welches Schloss mit welchen Funktionen und Komfortmöglichkeiten die richtige Wahl ist, sollte man zusammen mit einem Fachmann bestimmen. Hier ein kleiner Überblick über die Schlossarten:

  • Stiftschloss
  • Zylinderschloss
  • Magnetschloss
  • Mechatronische Schlösser
  • Funkschloss
  • Motorschloss
  • Digitaler Schließzylinder
  • Vexierschloss
  • Durchsteckschloss oder Berliner Schloss
  • Elektro-mechanische Schlösser
  • Treibriegelschloss

Komfortlösungen

Schlüssel vergessen oder gar den Schlüssel in Haus oder Wohnung liegen gelassen – das muss nicht sein. Denn mit moderner Technik sind Zugangs- und Schließsysteme ganz ohne herkömmlichen Schlüssel möglich. Eine Variante sind beispielsweise Türcodeschlösser, die sich mittels eines eingegebenen Codes öffnen lassen. Bei Fingerprint-Türöffnern muss man sich auch keinen Code mehr merken. Das System kann den Fingerabdruck einlesen und mit gespeicherten zugangsberichtigten Abdrücken vergleichen. Da der menschliche Fingerabdruck einzigartig ist, kann niemand ungewollt das Haus betreten. Solche elektronischen Einrichtungen können auch in Kombination mit Schlössern die Sicherheit erhöhen.