Fenster Hai
Renovierungs-Ratgeber

Themenbereich Rollläden

Aufbaurollläden / Aufsatzrollläden

Aufsatzrollläden zum Direkteinbau mit dem Fenster

Die Aufbaurollläden, auch Aufsatzrollläden genannt, werden mit einem Rollladenkasten oberhalb des Fensters zusammen als komplettes Element eingesetzt.

Dieses System eignet sich besonders gut in der Altbausanierung. Allerdings verkleinert sich durch den Rollladenkasten die mögliche Höhe des Fensters.

Die Bedienung eines Aufbaurollladens kann sowohl durch Gurtzug, Gurtzuggetriebe, Kurbelgetriebe als auch mit Motorantrieb erfolgen.

Größere Fensterelemente bzw. bei breiten Terrassentüren, bei denen unter Umständen eine Trennung des Rollladens nötig wird, werden Rollladen-Doppellaufschienen eingesetzt.

Der Kasteninnenraum des Aufsatzes ist oft mit einer zur Außenseite geneigten Schräge versehen. Über diese Schräge wird beim Aufrollen des Rollladenpanzers mittransportiertes Regenwasser einfach und wirkungsvoll wieder nach außen geleitet.