Richert-Gruppe
Renovierungs-Ratgeber

Themenbereich Einbruchschutz

Fenstergitter

Fenstergitter sollten verankert sein

Der Einbruchschutz von Fenstergittern hängt von der Befestigung ab, dem Material und der Stärke der Gitterstäbe und den Abständen der Gitterstäbe.

Fenstergitter lassen frische Luft und Tageslicht herein und schützen dennoch vor Einbruch. Dabei gilt: Das Gitter muss eine hohe Stabilität aufweisen und einbruchshemmend im Mauerwerk montiert sein. Schnell montierte Fenstergitter lassen sich ebenso schnell von Einbrechern abmontieren.

Zu beachten ist auch, dass das Fenstergitter mögliche Fluchtwege, z.B. bei Brand, aus dem Haus versperrt.

Fenstergitter sind insbesondere auch dann zu empfehlen, wenn das Haus nur selten, z.B. als Ferienhaus, genutzt bzw. bewohnt wird.